Read Rush of Love – Verführt: Roman (Rosemary Beach 1) by Abbi Glines Online

rush-of-love-verfhrt-roman-rosemary-beach-1

Nach dem Tod der Mutter verlsst Blaire ihr Zuhause, um bei ihrem Vater und dessen neuer Familie in einem luxurisen Strandhaus zu leben Vor allem ihr attraktiver Stiefbruder Rush lsst sie jedoch immer wieder spren, dass sie nicht willkommen ist Er ist so abweisend wie anziehend, so verletzend wie faszinierend, er ist verwirrend und unwiderstehlich und er kennt ein Geheimnis, das Blaires Herz mit einem Schlag fr immer brechen knnte....

Title : Rush of Love – Verführt: Roman (Rosemary Beach 1)
Author :
Rating :
ISBN : B00BZ0697W
ISBN13 : -
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Piper ebooks 23 April 2013
Number of Pages : 371 Pages
File Size : 687 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Rush of Love – Verführt: Roman (Rosemary Beach 1) Reviews

  • YaBiaLina
    2018-11-21 18:42

    Blaire,19,steht nach dem Tod ihrer Mutter vor einem Trümmerhaufen.Sie musste ihr Zuhause und andere Dinge zurücklassen und machte sich mit ihrem Auto und einem Koffer auf dem Weg zu ihren Vater.Dieser hat sie aus unerklärlichen Gründen vor 5 Jahren,direkt nach dem Tod ihrer Zwillingsschwester verlassen.Dort angekommen,findet sie eine Party vor,keine Spur von ihrem Vater.Rush,der Sohn ihrer Stiefmutter,nimmt sie nicht grad freundlich auf und gibt ihr ein Zimmer hinter der Speisekammer,aber sie nimmt was sie bekommen kann.Blaire sucht sich ziemlich schnell einen Job,da sie dort nicht ewig bleiben will,gerade dann wenn sie total unerwünscht ist.Das Gefühl gibt ihr leider nicht nur Rush,sondern auch noch jede Menge anderer Leute,u.a. Nan....warum sie so ein Biest ist,wird am Ende des Buches gelüftet.Nach und nach können beide die Anziehungskraft zwischen ihnen nicht mehr leugnen und es kommt wie es kommen musste.Sie schlafen miteinander,und das nicht nur einmal.Am Ende des Buches wird es dann spannend,das "große" Geheimnis wird gelüftet und Blaire haut es von den Socken.Sie packt ihre Sachen und fährt zurück in ihre Heimatstadt,dort erwartet sie aber auch schon Rush,und es kommt zu einer einseitigen Aussprache die leider mit einem Abschied endet :(Die letzten 20-30 Seiten habe ich nur so verschlungen und musste es in einem durchlesen,mich hat das echt gefesselt und mir sind auch ein paar Tränchen gekullert.Zum Glück habe ich Teil 2 schon parat stehen,somit kann ich noch heute direkt damit beginnen um zu erfahren wie es weiter geht :)

  • C.D.
    2018-12-10 20:39

    Ich bewerte hier zum einen das Buch und zum anderen das Hörbuch.Zuerst hatte ich die Bücher gelesen und dann gab es so eine Aktion, dass das Hörbuch wesentlich günstiger ist.Das habe ich genutzt, da ich im Auto auch gerne mal nebenbei was anhöre.Die Story ist nicht schlecht, wenn man so etwas mag.Hier ist es wieder so ähnlich wie Pretty Woman:Armes Mädchen trifft reichen Jungen etc...Trotzdem war das Buch gar nicht mal so schlecht geschrieben und es dauert etwas bis sich die zweit annähern, das hat mir ganz gut gefallen, da ich es nicht so gerne mag, wenn gleich im 1. Kapitel so viel passiert zwischen den Protagonisten.Tja und nun zum Hörbuch:Es ist unglaublich, wie unterschiedlich man ein und dieselbe Story sehen kann...Beim Hörbuch dachte ich mir nämlich nur (und entschuldigt meine Wortwahl): was für ein schmarrn...Und das einfach nur, weil die Leserin so unglaublich furchtbar war (meine Meinung).Hier wurde eine Frau mit einer völlig unpassenden Stimme ausgewählt, jemand wie Vera Teltz oder Vanida Karun wären hier eindeutig besser gewesen (diese 2 lesen "Erotik-Romane" übrigens fantastisch!!!, z.B. Die Erbin oder Dublin Street Reihe).Die Dame betont die Männer-Stimmen einfach nur so schlimm, dass ich das Hörbuch abbrechen musste, weil mich Rush überhaupt nicht beeindruckt hat, sie betont seine Aussagen auch so anders wie ich es getan hätte...Das ist meine persönliche Meinung, vielleicht ist es ja irgendjemanden genau so gegangen, aber das ist mir wirklich extrem aufgefallen.Daher: Buch ok, Hörbuch ein No-Go! Sorry!

  • Förde Mädel 99
    2018-12-17 19:43

    Die junge Blaire weiß nach dem Tod ihrer Mutter nicht wohin sie gehen soll und macht sich schweren Herzens auf bei ihrem Vater und dessen neuer Familie zu leben. Aber von diesem und seiner neuen Ehefrau fehlt jede Spur. Lediglich ihre Stiefgeschwister sind vor Ort. Und Blaire fühlt sich von Anfang an zu ihrem Stiefbruder Rush hingezogen, obwohl er zu Beginn sehr unfreundlich ihr gegenüber ist. Er will sich nicht auf sie einlassen, da er ein Geheimnis hat, was Blaire sehr verletzen würde, denn die beiden Familien haben eine gemeinsame Vergangenheit.Die Geschichten aus dem Liebes- bzw. Erotikromanbereich haben ja oft eine sehr ähnliche Handlung. So auch hier. Es ist nichts aufregend neues, aber man fühlt sich gut unterhalten und das reicht mir. Ich muss bei Büchern vom Alltag abschalten können und das ist der Autorin mit diesem Buch sehr gut gelungen.

  • Cassiopeia
    2018-12-14 18:38

    ✨Inhalt✨Blaire ist eine Schönheit und sie macht es Rush nicht gerade einfach, als sie plötzlich vor seiner Tür steht. Süße neunzehn, unschuldig und sexy, ist Blaire den reichen Typen in ihrem Umfeld nicht gewachsen. Rush fühlt sich durch Blaire gestört, ihr Vater hat sie eingeladen herzukommen, nachdem ihre mom drei Jahre lang vergebens gegen den Krebs gekämpft hat. Sie ist auf sich allein gestellt, findet schnell einen Job und bringt Rush um den verstand. Um sie auf Abstand zu halten, verfrachtet er die in die Kammer, wo Gerade mal ein Bett hinein passt. Da kommt sie ihm nicht in die quäre, mit Kälte und Gleichgültigkeit, werd er ihr entgegen treten.... Aber Blaire ist einzigartig in ihrer Art und Rush kann nicht mehr länger an sich halten.....dabei verbirgt er ein tragisches familiengeheimnis, für das sie ihn am Ende hassen wird✨Meine Meinung✨Ich bin begeistert!! Ich habe mir durch Zufall abends im Bett das kindle geholt, mit dem Gedanken kurz reinzulesen und dann schlafen zu gehen.....5 Std später war ich fertig mit der wundervollen story�� Absolut süchtig machend, einmal angefangen, lässt rush einen nicht mehr los! Das Buch ist leidenschaftlich und sexy und hat mich durch seine erotische Direktheit, richtig überrascht, weil ich es nicht erwartet hatte und bin schon gespannt, auf den zweiten Teil! Die Story ist gut, die Charaktere auch gut getroffen, es ist eine leichte, erotische kost, voller Emotionen. Das Ende lässt einen mit traurigem Herzen zurück, Aber es geht weiter �� Und es geht auch um das Thema Liebe, Familie, Loyalität Und die Oberschicht und Unterschicht der Gesellschaft!✨Fazit✨Ein leidenschaftlicher Roman, mit liebe und Freundschaften... Erinnert zeitweise an Dirty Dancing "Baby gehört zu mir"