Read Myst Complete - Das offizielle Lösungsbuch zu Myst, Myst II Riven, Myst III Exile, Myst IV Revelation und Myst V End of Ages by author Online

Title : Myst Complete - Das offizielle Lösungsbuch zu Myst, Myst II Riven, Myst III Exile, Myst IV Revelation und Myst V End of Ages
Author :
Rating :
ISBN : B001AH3VGW
ISBN13 : -
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : GameguideFactory
Number of Pages : 192 Pages
File Size : 676 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Myst Complete - Das offizielle Lösungsbuch zu Myst, Myst II Riven, Myst III Exile, Myst IV Revelation und Myst V End of Ages Reviews

  • Johannes Postel
    2019-04-17 17:22

    Das Buch enthält vollständige und reich bebilderte Lösungswege für alle 5 Spiele der Myst-Saga. Man könnte die Spiele Schritt für Schritt wie im Buch beschrieben durchspielen, oder man kann das weitere Vorgehen nachschlagen, wenn man an einer bestimmten Stelle nicht weiter weiß. Wenn man einen bestimmten Punkt aufsuchen soll und der Weg dorthin nicht offensichtlich ist (in manchen Zeitaltern, z.B. "Edanna" in Myst III, kann das Finden eines Weges die eigentliche Schwierigkeit sein), wird oft auch genau und mit Bildern beschrieben, wo man abzweigen, an welchen Objekten man vorbeigehen und wie viele Schritte man auf einem Wegstück gehen soll.Negativ anzumerken ist allerdings, dass die Lösungen einiger Rätsel nicht erklärt werden. Es gibt mehrere solcher Stellen, besonders aufgefallen ist mir dies aber bei der Lösung zum "Amateria"-Zeitalter in Myst III, die ich hier beispielhaft anführen möchte: Die bloße Information, dass man beim Waagenrätsel zwei Holzstücke und ein Metallstück auf die Kugel in der Hütte legen und das Zahnrad am Balken nach links stellen muss, ist ohne Erklärung der komplexen Hinweise und Zusammenhänge eher unbefriedigend. Auch das nicht minder schwierige Resonanzring-Rätsel im selben Zeitalter wird nicht entschlüsselt. Man erhält nur bebilderte Anweisungen, wie die fünf Kraftfelder einzustellen sind, damit die Kristallkugel nicht zu Bruch geht - über das Warum schweigt sich die Lösung aus. Ebenso verhält es sich mit dem Rätsel im Abschlussraum. Hier wird die gesamte Apparatur überhaupt nicht erwähnt; in der Lösung heißt es nur, dass man durch Anklicken bestimmter Scheiben auf dem Steuerpult "ein passendes Muster formen" und den blauen Knopf an der Maschine drücken soll. Warum gerade diesen Knopf und warum das zum Nachbau abgebildete Muster "passend" ist, um anschließend die Fahrt über die Insel in Gang zu setzen, erfährt der Leser nicht.Zu wissen, welche Kombination man an irgendeiner Apparatur einstellen muss, ist meiner Meinung nach bei Myst nur die halbe Miete. Wenn man nicht von selbst auf eine Lösung kommt und ein Lösungsbuch zur Hilfe nimmt, dann möchte man wahrscheinlich auch wissen, wie man das korrekte Vorgehen selbst hätte herausfinden können. Bei keinem der oben genannten Beispiele muss die Lösung durch Probieren oder Raten ermittelt werden. Wenn man alle entsprechenden Hinweise gefunden und richtig gedeutet hat, kann man bei allen drei erwähnten Rätseln sofort wissen, was zu tun ist und auf Anhieb die richtigen Einstellungen vornehmen.In Fällen wie den beschriebenen hätte ich mir mehr Ausführlichkeit bei der Herleitung der Lösung gewünscht. Dieses Buch darf sich zwar das offizielle Lösungsbuch nennen, aber um beim Beispiel Amateria zu bleiben: Die weitreichenden Zusammenhänge hinter den Rätseln dieses Zeitalters sind z. B. im inoffiziellen Myst-III-Lösungsbuch von Primagames vollständig, nachvollziehbar und verständlich erklärt. Davon abgesehen, erhält man mit dem Buch gut nachvollziehbare und lückenlose Lösungswege, mit denen man alle fünf Spiele von Anfang bis zum Ende durchspielen kann. Leider ist das Buch inzwischen vergriffen und nicht mehr zum recht moderaten ursprünglichen Preis von 9,95 Euro zu haben, der auf dem Umschlag aufgedruckt ist. Für den "antiquarischen Preis", zu dem es nun angeboten wird, lohnt sich das Buch trotz aller positiven Seiten, die ich ihm durchaus abgewinnen kann, meiner Meinung nach nicht.

  • Michael Gast
    2019-04-05 19:29

    Bin absolut zufrieden mit dem Buch, wenn man mal nicht weiterkommt hilft es ungemein. Kann ich also weiter empfehlen. Danke