Read Nutella: Noch mehr köstliche Rezepte by Corinne Jausserand Online

nutella-noch-mehr-kstliche-rezepte

Wieder ein Muss f r Nutella Fans Nutella, zum Zweiten noch mehr k stliche Rezepte Perfekte Geschenk Idee f r Nutella Fans Sch ne Bilder und viele originelle Dessert Rezepte Der Nachfolgeband zum Kochbuch Bestseller Nutella pr sentiert noch mehr k stliche Rezeptideen rund um Nutella Schon im Kindesalter geh rte NUTELLA zu unserem Leben.Es war Teil unseres Fr hst cks, wir haben es zwischendurchgenascht und auch als Erwachsene lieben wir diese K stlichkeit.Sein Nuss Nougat Geschmack ist unvergleichlich, seine Konsistenzunnachahmlich Kurz gesagt, ein L ffel NUTELLA das istKindheitserinnerung und Geschmacksoffenbarung zugleich.Seit fast 50 Jahren glaubten wir alles zu wissen ber diesemythische Nuss Nougat Creme, und doch NUTELLA hat nochviel mehr zu bieten Genie en Sie neue Geschmackserlebnissemit k stlichen und kreativen Rezepten Ein NUTELLA Tiramisuzum Niederknien, NUTELLA Crossies, so wunderbar knusprig,oder unwiderstehliche NUTELLA Macarons.Lassen Sie sich verf hren von herrlichen Leckereien f r Gro und Klein...

Title : Nutella: Noch mehr köstliche Rezepte
Author :
Rating :
ISBN : 3958431186
ISBN13 : 978-3958431188
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Heel 22 April 2015
Number of Pages : 306 Pages
File Size : 791 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Nutella: Noch mehr köstliche Rezepte Reviews

  • VS
    2018-11-22 20:29

    Habe das Kochbuch als Geschenk für einen NutellaJunkie gekauft! Für mich persönlich wäre das Buch nix aber! Man muss wahrscheinlich ein Nutella-Liebhaber sein um damit was anfangen zu können.

  • Alexander B.
    2018-12-12 22:20

    Super Rezepte, vor allem die Nutella Creme Brulée ein Traum. Buch kam pünktlich bei uns zu Hause an, für Nutellajunkies ein absolutes Muß

  • Dominik Rupprecht
    2018-12-01 17:24

    Es gibt viele leckere Nutella Rezepte. Ist auf jeden Fall empfehlenswert. Bestellt euch direkt einen 3 kg Eimer Nutella dazu :)

  • Beate Apolloner
    2018-12-02 14:38

    Sehr gute Rezepttipps. Ich habe schon einige ausprobiert und alles war köstlich. Kann ich nur empfehlen und es lohnt sich.

  • Max Lupin
    2018-11-20 19:42

    Für Ungeduldige:Einfach mal unter "Fazit" weiterlesen. Ich werde mich aber auch in der eigentlichen Rezension möglichst "kurz" halten und Akzente setzen.Für den Rest:Der Heel-Verlag ist vor einiger Zeit auf mich zugekommen und hat mir angeboten, eine Bücher zu Rezensionszwecken zu erhalten. Normalerweise bin ich inzwischen weg von Rezensionen zu Büchern, weil ich mich eher auf technische Produkte konzentriere. Ich habe allerdings vom Heel-Verlag selbst bereits mehrere (gekaufte) Bücher im Regal stehen und damit war mein Interesse geweckt. Nur was bestellen?Ich habe dann mit meinem Sohn (6) und meiner Tochter (9) ein paar Bücher zum Thema "Eisenbahnen", "Feuerwehr", aber auch "Lego" bestellt, um diese zu rezensieren. Freilich wollte ich nicht, dass meine Frau bei diesem unerwarteten "Büchersegen" auf der Strecke bleibt und so bestellte ich auch das hier rezensierte Produkt.Warum? Weil sie als ausgesprochener Schoko-Groupie von diesem Buch (wie ich danke) mehrfach im letzten Jahr gesprochen hat und es sich wohl nur deshalb nie selbst gekauft hat, weil sie noch Hoffnung für mich hatte. Oder eher "auf" mich. Wie dem auch sei: In Wirklichkeit hat meine Frau wohl stets von  gesprochen und damit ergibt (angesichts der dortigen Rezensionen) auch ihr Skrupel vor einem Kauf einen Sinn. Das Buch  scheint nämlich zu polarisieren ... warum auch immer, denn die 8 Euro, die man für  bezahlt, sind meiner Meinung für ein reichlich durchgestyltes, rein auf den "Ich brauche ein Geschenk"-Wunsch ausgerichtetes Rezeptebuch gar nicht einmal so viel. Als kleines Gimmick für eine Geburtstagsfeier eignet sich das besagte Buch jedenfalls vollends.Wie dem auch sei: Da stand ich also und hatte also vermutlich das falsche Buch bestellt. Oder zumindest nicht das Buch, das meine Frau die ganze Zeit "wollte". Tja. Was habe ich also getan? Bin losgerannt und habe das "Original" auch noch gekauft.Und was soll ich sagen? Die "noch köstlicheren Leckereien" kam besser an als das "Original". Viel besser, um genau zu sein, denn die Bandbreite geht von "simpel" bis "komplex" und keines der Rezepte (und wir haben jetzt schon ein gutes Dutzend ausprobiert) ist dabei so "abgehoben", dass man es nicht mit dem "Nachher"-Gefühl machen könnte, dass es sich gelohnt hat.Gerade bei unserem Nutella-verliebten Sohn und meiner Schoko-Groupie-Frau kommen die Rezepte super an -- und variiert man sie mit Nusspli (meiner Tochter zulieben), so ergeben Sie auch einen Sinn. "Es gibt keinen Ersatz für Nutella"-Geschwafel anderer Rezensenten einmal hin oder her: Dieses Buch ist nicht nur für Nutella-Enthusiasten geeignet, es ist auch ganz simpel für Leute, die gerne mit streichbaren Aufstrichen aus der "süß"-Fraktion etwas machen möchten und für Leute, die in der Verwendung von Schokolade noch nicht alles ausprobiert haben.+ Fazit ***** (5 Sterne):Ergo: Ein super Buch mit tollen Rezepten, das nur ein Manko hat: Es ist zu kurz.Klingt jetzt aufgesetzt, oder? Ich stehe aber dazu: Wir haben wie gesagt ein Dutzend der Rezepte schon komplett wie im Buch ausprobiert, abgewandelt sogar noch mehr (eher gegen 20), haben jedes Mal mit Freude genossen, was dabei heraus gekommen ist und hatten keinen einzigen "Rohrkrepierer" dabei. Das ist doch super, oder? Und dass die Rezepte auch mit Nusspli und Nutoka funktionieren, ist ein offenes Geheimnis, das ich hier aber noch einmal unterstreichen möchte: Es MUSS NICHT Nutella sein. Den Rezepten tut das keinen Abbruch.+ Dieses Produkt wurde mir vom Heel Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt.+ Fragen zu diesem Produkt beantworte ich gerne in den Kommentaren. Dito, falls Amazon das Layout dieser speziell auf gute Lesbarkeit ausgelegten Rezension wieder zerschiesst. Kurzer Kommentar reicht und ich korrigiere das dann. Außerdem würde ich mich sehr über ein "Hilfreich" freuen, da das Erstellen von Rezensionen eine Menge Arbeit darstellt. Dafür vielen Dank!

  • Marquis
    2018-11-22 17:33

    Es gibt gewisse Produkte, an diese kommt einfach kein anders, nachgemachtes Produkt ran und Nutella gehört definitiv dazu.Ich habe schon viele Schokocremes ausprobiert und auch selbst versucht herzustellen, am Besten schmeckt mir aber immer noch das Original.Die Titelseite ist wirklich sehr gut gelungen und immer wenn mein Blick zufällig zu ihr führt, bekomme ich Lust auf das schwarze Gold...Mich hat die Titelseite des "Buches" auf anhieb angesprochen und als Nutella Fan, musste ich dieses Buch haben.Es hat ca. 70 Seiten und bietet teils recht interessante und aufwendige Rezepte aber auch teils sehr simple, welche man mit Kind oder diese mal ohne Elternteil nachmachen können.Die Rezepte sind recht unterschiedlich und die Zubereitung variiert wie bereits oben erwähnt zwischen simple und aufwendiger.Von Kuchen über Milchshake bis hin zu Plätzchen ist alles vertreten und somit dürfte man mit viele Kalorien durch alle Jahreszeiten kommen.Ich, als Anti-Alkoholiker , finde besonders die Nutella Tiramisu interessant und gelungen, da hier kein Alkohol mit rein kommt.Ansonsten kann ich die Nutella Crossis und die Biskuit Rolle sehr empfehlen, weitere Rezepte müssen noch mit meinem Ernährungsberater besprochen und anschließend ausprobiert werden:).Fazit:Ein nettes kleines Büchlein mit interessanten Rezepten, welche von simple bis aufwendig variierenWer Nutella mag, wird sehr froh darüber sein, es nun über dem Brot Rand hinaus einsetzen zu können.Wer ein richtiges Kochbuch erwartet könnte aber enttäuscht werden.Für Fans des schwarzen Goldes, ist das Buch zudem ein schönes Geschenk.

  • Jules
    2018-11-25 21:23

    Von 33 Rezepten sind 11 bereits im Buch "Die 30 besten Rezepte", (ebenfalls vom Heel Verlag) zu finden, sogar mit den identischen Bildern. Dazu kommt noch, dass die "Rezepte" teilweise so simpel sind, dass sie den Namen Rezept gar nicht verdienen. Bananenmilchshake mit Nutella, Milchreis mit Nutella, Nutella-Crossies, Clubsandwich mit Früchten und Nutella oder Crêpes Torte mit Nutella. Hängen wir einfach an irgendwas, das jedes Kind sich ohne Rezept zusammenmischen kann das Wort Nutella und schon haben wir 5 Rezepte für das Buch. Von meiner Seite her keine Kaufempehlung, wenn man bereits das Vorgängerbuch besitzt. Für alle anderen finden sich in diesem Buch lediglich ein paar wenige lohnenswerte Rezepte.