Read Chronik der Seefahrt 2012: Sammlung alter Schiffsdarstellungen by author Online

chronik-der-seefahrt-2012-sammlung-alter-schiffsdarstellungen

Es war der Wunsch unz hliger Kapit ne, ein ganz pers nliches Portr t ihres Schiffes zu besitzen So entstand vor Jahrhunderten die Gattung der so genannten Kapit nsbilder , erschaffen von K nstlern, die sich der maritimen Kunst angenommen haben Die Motive der einzelnen Werke zeigen Impressionen stolzer Segler aus vergangenen Tagen Die Schiffsdarstellungen verlangten vom K nstler seem nnisches Wissen, um alle Details akribisch wiederzugeben Eine Auswahl verschiedener Kapit nsbilder liefert die Grundlage des Kalender Klassikers aus der Edition Maritim, der vor beinahe 30 Jahren erstmalig erschienen ist Dank der hohen Farbqualit t der Reproduktionen erh lt der Betrachter einen authentischen Eindruck der maritimen Kunstwerke Jedes Monatsblatt ist mit Erl uterungen zu Schiffstyp, Reederei sowie Bauart und nat rlich dem Namen des K nstlers versehen....

Title : Chronik der Seefahrt 2012: Sammlung alter Schiffsdarstellungen
Author :
Rating :
ISBN : 3892256497
ISBN13 : 978-3892256496
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : DK Edition Maritim Auflage 1 10 Juni 2011
Number of Pages : 499 Pages
File Size : 884 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Chronik der Seefahrt 2012: Sammlung alter Schiffsdarstellungen Reviews

  • Manfred Orlick
    2018-12-06 22:07

    Im 18. und 19. Jahrhundert ließen sich unzählige Kapitäne ein ganz persönliches Porträt ihres Schiffes von einem Künstler anfertigen. Die so genannten "Kapitänsbilder" mussten die charakteristischen Aufbauten an Deck sowie die Takelage der Segelschiffe richtig wiedergeben. Das verlangte von den Malern seemännisches Wissen, um alle Details möglichst akribisch wiederzugeben. Diese Schiffsporträts fanden dann ihren Platz in der Kajüte, im Kontor oder in der Wohnstube des Kapitäns bzw. Reeders.Noch heute künden diese "Kapitänsbilder" von der Glanzzeit der Segelschifffahrt. Seit fast dreißig Jahren erscheint in der Edition Maritim der äußerst beliebte Wandkalender "Chronik der Seefahrt", der alljährlich neue Segelschiffdarstellungen präsentiert.Die 2012-Ausgabe des Kalender-Klassikers bringt wieder zwölf fabelhafte Schiffsporträts - von der stählernen Viermastbark "Herzogin Cecile", die 1892 in Bremerhaven vom Stapel lief, bis zum hölzernen Vollschiff "Averick Heineken", das 1832 in Baltimore erbaut wurde und seit 1840 unter Bremer Flagge lief. Jedes Monatsblatt ist auf der Rückseite mit zweisprachigen (dt./engl.) Erläuterungen zu Schiffstyp, Reederei sowie Bauart und natürlich dem Namen des Künstlers ausgestattet.Wie seine Vorgänger besticht der Kalender im Format 41,5 x 41 cm durch die hohe Farbqualität der Reproduktionen, damit erhält der Betrachter einen authentischen Eindruck der maritimen Kunstwerke.Fazit: Der Kalender mit einer Auswahl von stolzen Seglern aus vergangenen Tagen ist wieder ein echter Hingucker und für Freunde der Seefahrt ein absolutes Muss. Alle Monatsblätter eignen sich auch später (gerahmt oder ungerahmt) als attraktiver Wandschmuck.Manfred Orlick