Read Altes Gärtnerwissen wieder entdeckt by Inga M Richberg Online

altes-grtnerwissen-wieder-entdeckt

Bew hrtes Gartenwissen aus vergangener Zeit zu nutzen, bedeutet, aus dem eigenen Garten einen naturnahen Lebensraum zu gestalten Eine Fundgrube solcher Tipps und Tricks, die bis heute ihre Wirkung nicht verfehlen, hat Inga Maria Richberg in ihrem Buch Altes G rtnerwissen wieder entdeckt zusammengestellt Darin l sst sie keinen Aspekt nachhaltigen G rtnerns aus, denn Frau Richberg besitzt fast 30 Jahre praktische Gartenerfahrung mit den Kenntnissen unserer Vorfahren, die sie laufend berpr ft Mulchen, Kompostieren, die Anzucht aus Samen und die Stecklingsvermehrung mit den klassischen Arbeiten f r einen gesunden Garten beginnt ihr Band Sie stellt bew hrte Kompostbeschleuniger wie Brennnessel und Beinwell vor oder spezielle Kompostformen wie den Tagetes Calendula Kompost, den Kartoffeln besonders lieben Exotisch, aber wirkungsvoll sind auch einfache Hilfsmittel aus dem Alltag wie Fischabf lle, altes Fett oder Bananenschalen an der richtigen Stelle eingesetzt, wirken sie als D ngemittel und beugen Sch dlingsbefall vor Entscheidend f r einen bl henden Garten sind die Grunds tze guter Nachbarschaft zwischen den Pflanzen Da gibt es Egoisten wie den Wermut, der keinen direkten Nachbarn gedeihen l sst, oder die W hlerischen, die nicht mit jedem Nachbarn gl cklich sind Knoblauch, der Liebling aller, bek mpft als nat rliches Antibiotikum Bakterien und Pilze Eine F lle bew hrter Tipps folgen f r den Obst , Gem se und Ziergarten oder f r Ernte und Lagerung Unter der berschrift Mond, Magie und Brennnessel zeigt die Autorin, was es mit dem Einfluss des Mondes im Garten auf sich hat Ebenso sch tzen die Wetterkunde wie die Bauernregeln unserer Vorfahren und das Achten auf die Wetterboten Tiere, Pflanzen, Wind und Wolken vor berraschungen nicht zu vergessen Die Aufzeichnungen des Hundertj hrigen Kalenders Altes G rtnerwissen wieder entdeckt hilft dem G rtner heute, seinen Garten mit nat rlichen Methoden zu bewirtschaften und auftretende Gartenprobleme leicht zu l sen Gleichzeitig ist es ein spannendes Lesebuch, denn Inga Maria Richberg stellt immer wieder den historischen Bezug her und wei viel ber die Herkunft einzelner Empfehlungen zu berichten....

Title : Altes Gärtnerwissen wieder entdeckt
Author :
Rating :
ISBN : 3835406299
ISBN13 : 978-3835406292
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : BLV Buchverlag Auflage 9., Auflage, Neuausgabe Februar 2010
Number of Pages : 367 Pages
File Size : 682 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Altes Gärtnerwissen wieder entdeckt Reviews

  • bücherwurm
    2019-03-26 18:19

    es gibt viele sinnvolle und gute hinweise - z.b. wie man pflanzensamen so vorbehandeln kann, dass sie resistenter gegen pilzbefall sind und kräftiger aufgehen, oder mit welcher art von mulch/kompost/natürlicher bodenabdeckung in gemüse oder staudenbeeten bestimmte schädlinge abgehalten werden oder krankheiten seltener auftreten, auch infos zur mischkultur werden gegeben, rezepte (sprühmittel, tunken, zum umgießen..) gegen schädlinge und krankheiten aber auch zur anregung der wunheilung beim pflanzenschnitt..hört sich alles sehr gut und auch plausibel an und vieles davon ist ohne große umstände auch umsetzbar. einzig was zwar nicht bei allen themen aber doch hin und wieder fehlt - und daher der stern abzug - sind (wissenschaftliche) erklärungen, warum etwas funktioniert. für mich eine gute ergänzung zu meinen 'modernen' gartenbüchern.

  • Sophie
    2019-03-31 20:38

    Das Buch entspricht voll meinen Erwartungen.Ich kann das Wissen gut in die Praxis umsetzen.Das BUch ist verständlich gesxchrieben und der Zustand war sehr gut.

  • Bärbel Schwinn
    2019-04-19 18:24

    Hier sind so tolle Tipps drinne die wir heute nicht mehr wissen und die es Einem echt superleicht macht zu tollen Pflanzen und einen schönen Garten.

  • H. Ritscher
    2019-04-14 17:24

    Sind sehr zufrieden! Pünktlich und in Ordnung. gern wieder.noch elf wörter wie langweilig hier zu beurteilen fehlt noch dieses

  • nixerus
    2019-04-09 19:28

    Gartenbücher gibt es viele. Dieses Buch lohnt sich für jeden, der über den Tellerrand hinausschauen möchte. Sehr viele interressante Tips, die ich bisher in noch keinem anderem Buch gelesen habe. Sehr zu empfehlen.

  • Soulfood
    2019-03-28 17:48

    Hervorragendes Buch. Ein Tipp und Rezept nach dem Anderen.Aufgeteilt ist das Buch in 5 Kategorien.1. Guter Start und Wachstum: Kompost (Allgemeines und 7 Komposte), Dünger, gute Nachbarn, Schlechte Nachbarn2. Schädlinge & Co.: Vorbeugung und Abhilfe3. Spezialwissen alter Zeit: Obstgartentipps, Gemüsegartentipps, Ernte und Aufbewahrung, Blumengarten, Gartengeräte und Frost4. Mond, Magie und Brennessel:Mondregeln, Magie ( ich würde es eher Pflanzen im Portrait und in der Geschichte nennen)5. Wetter: Bauernregeln, Wind und Wolkenkunde Tiere und Pflanzen als Wetterboten.Neben dem Bio-Garten sollte auch dieses Buch in keinem (Gärtner-)Haushalt fehlen.