Read Backsteinbau und Werksteinbau by Adolf Opderbecke Online

backsteinbau-und-werksteinbau

In ihrer Bauformenlehre gehen die Verfasser speziell auf den Backstein und den Werksteinbau ein Adolf Opderbecke zeichnet f r die Kapitel ber den Backsteinbau und den Werksteinbau in mittelalterlichen Formen verantwortlich, Hans Issel schrieb das Kapitel ber den Werksteinbau in Renaissanceformen Das Werk wurde ausgangs des 19 Jahrhunderts verfasst, um den Sch lern unserer Baugewerkschulen geeigneten Stoff f r die bungen im Entwerfen und in der Formenlehre an die Hand zu geben Die Autoren widmen sich mit besonderer Sorgfalt der Anwendung der traditionellen Bauformenlehre Heute bestimmen die Neubauten von 1900 als hochgesch tzte Altbausubstanz das Bild vieler unserer St dte Der Bewertung dieser Substanz kommt das Konzept des Buches entgegen, legt es doch Grundlagen wieder frei, die der moderne Stahlbeton Hochbau im w rtlichen wie bertragenen Sinne zubetoniert hatte Insbesondere der Verbindung von Backstein, und Werkstein am Bau widmen die Verfasser besondere Aufmerksamkeit ber die Formenlehre hinaus helfen materialkundliche Beschreibungen bei der qualitativen Bewertung historischer Ziegel und Werksteine Nahezu 700 Textabbildungen und Tafeln machen die Lekt re des Buches auch zu einem visuellen Ereignis....

Title : Backsteinbau und Werksteinbau
Author :
Rating :
ISBN : 3826230205
ISBN13 : 978-3826230202
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Reprint Verlag Leipzig in Wissenschaftliche Buchgesellschaft WBG Auflage Reprint der Originalausgabe Leipzig 1899 1 Januar 2012
Number of Pages : 109 Pages
File Size : 686 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Backsteinbau und Werksteinbau Reviews

  • Amazon Kunde
    2018-10-27 02:08

    Dieses Buch vermittelt sowohl Grundlagen vom Anfang an bis zu wirklich anspruchsvollen Projekten. Und obwohl heute kaum noch einer mit Backsteinen baut, ist dieses Buch für mich sehr hilfreich, um zu verstehen, wie mein in den 20er Jahren erbautes Backstein-Stadthaus aufgebaut ist. Ich empfinde es als sehr nützlich für Renovierungs - und Modernisierungsarbeiten. Außerdem würde ich mich freuen, wenn es der eine oder andere Architekt lesen würde, um der Quadratisch-Praktisch-und dennoch geschmacklos- Falle im Planen zukünftiger Gebäude zu entrinnen. Es ist schade, dass heute keiner mehr so baut...

  • Andreas Heuschkel
    2018-11-01 00:01

    Danke für die schnelle Zusendung. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Buch und habe es bereits angelesen.Viele Grüße aus Dresden.

  • Zickezack
    2018-11-12 22:02

    Da ich Bücher vergangener Zeit über den Hausbau bzw über die Renovierung alter Gebäude mag, gefällt mir auch diesesBuch.