Read Finanzinstrumente - Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Fonds und Derivate im Überblick (Rechtspraxis) by Gerd Leser Online

finanzinstrumente-aktien-anleihen-rohstoffe-fonds-und-derivate-im-berblick-rechtspraxis

Kein anderes Thema wurde seit Ausbruch der Finanzkrise in Medien und Politik derart polarisierend beleuchtet wie der Kapitalmarkt und die Spekulation mit Finanzinstrumenten Durch das rasante Wachstum der Finanzindustrie und ihre enge Verkn pfung mit anderen Branchen haben Finanzinstrumente einen steigenden Einfluss auf Unternehmen auch au erhalb des Finanzsektors sowie auf Privatpersonen gewonnen Aktien, Anleihen, W hrungen, Rohstoffe, Investmentfonds und Derivate sind mittlerweile allgegenw rtige Begriffe, welchen wir t glich in Zeitungen und anderen Medien begegnen Dieses Fachbuch bietet eine zusammengefasste und praxisorientierte Einf hrung in Finanzinstrumente Es verschafft einen kompakten und systematischen berblick ber dieses Thema und erl utert die verschiedenen Gruppen von Finanzinstrumenten anhand von Beispielen Insbesondere folgende Themen werden behandelt Was ist der Finanzmarkt Kapitalmarkt Erkl rung der Basiswerte Aktien, Anleihen, W hrungen, Rohstoffe und Indizes Beschreibung von Investmentfonds, Derivaten und Sondersituationen Ein Glossar, Praxisbeispiele und Grafiken runden das Werk ab....

Title : Finanzinstrumente - Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Fonds und Derivate im Überblick (Rechtspraxis)
Author :
Rating :
ISBN : 9783700756880
ISBN13 : 978-3700756880
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : LexisNexis ARD ORAC Auflage 1 Auflage, Stand 01.09.2013 10 Dezember 2013
Number of Pages : 254 Seiten
File Size : 684 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Finanzinstrumente - Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Fonds und Derivate im Überblick (Rechtspraxis) Reviews

  • Hasmik Baroian-Haftvani
    2018-12-03 15:19

    Im vorliegenden Werk bieten die Autoren eine zusammengefasste und praxisorientierte Einführung in das Thema Finanzinstrumente. Es schafft einen kompakten und systematischen Überblick über dieses Thema und erläutert die verschiedenen Gruppen von Finanzinstrumenten anhand von Beispielen.Nach einer Einführung in den Finanzmarkt in Abschnitt I behandelt Abschnitt II die sogenannten Basiswerte und geht dabei auf Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Währungen und Indizes ein. Dabei wird zum jeweiligen Basiswert passend auch auf Spezialfälle eingegangen, wie beispielsweise bei Aktien auf Sondersituation (Übernahme oder Squeeze-Out Verfahren). Abschnitt III (Investmentfonds/Alternative Investmentfonds) und Abschnitt IV (Derivate) gehen auf Finanzinstrumente ein, die in die zuvor erklärten Basiswerte investieren oder diese als Underlying heranziehen. Alle Abschnitte sind – was dieses Werk überhaupt auszeichnet – prägnant und verständnisfördernd geschrieben.Besonders hervorzuheben ist die Gestaltung der Gliederung, sodass man auch einzelne Themen herausnehmen kann und durch zahlreiche Verweise auf Zusammenhänge in anderen Kapiteln aufmerksam gemacht wird. Weiters haben die Autoren 65 Abbildungen eingefügt um die mitunter komplexen Zusammenhänge graphisch aufzubereiten. Stellvertretend sei auf die fein differenzierenden Abbildungen zu den unterschiedlichen Auszahlungsprofilen bei Derivaten verwiesen: Die Autoren begnügten sich nicht mit "Standardabbildungen", die aus vielen Büchern zu Derivaten bekannt sind, sondern haben an vielen Stellen eigene Graphiken erstellt, die die jeweilige Situation noch klarer veranschaulichen.Es handelt sich bei diesem Werk um eine methodisch einwandfreie Untersuchung, die durch eine Vielzahl von in der Praxis relevanten Detailergebnissen gekennzeichnet ist. Die Verfasser rücken bereits bekannte Themen in ein neues Licht und weichen damit von bereits bekannten Darstellungen ab. Darüber hinaus ist das Werk reich an Details, die die Verfasser nicht nur prägnant argumentieren, sondern auch durch graphisch unterstützte Fallbeispiele verdeutlichen.Der signifikante Stil zeigt, dass die Verfasser das Thema Finanzinstrumente vor allem dem Praktiker näherbringen wollen und deckt alle Bereiche ab, sodass der Leser als Einführungswerk kein anderes Buch heranziehen muss.Mit der Website [...] und der dort zum Download zur Verfügung stehenden Leseprobe haben die Autoren eine neue und auch unkonventionelle Art gewählt, ihr Werk zu präsentieren. Insgesamt füllt es eine Lücke in der Literatur zu Finanzinstrumenten und Kapitalmarkt.RA Mag. Hasmik Baroian-Haftvani