Read Gottesdienstbuch in gerechter Sprache: Gebete, Lesungen, Fürbitten und Segenssprüche für die Sonn- und Feiertage des Kirchenjahres by Erhard Domay Online

gottesdienstbuch-in-gerechter-sprache-gebete-lesungen-frbitten-und-segenssprche-fr-die-sonn-und-feiertage-des-kirchenjahres

ber den Autor und weitere MitwirkendeErhard Domay, geboren 1940, ist Leiter der theologischen Fort und Weiterbildung in der Ev Kirche der Pfalz Hg der Reihen Gottesdienspraxis Serie A und B und der Lesepredigten sowie Mitherausgeber der B nde der gottesdienst Liturgische Texte in gerechter Sprache und der Zeitschrift f r Gottesdienst und Predigt Hanne K hler, geboren 1958, Pfarrerin, ist Inhaberin der Projektstelle Bibel f r das neue Jahrtausend Die Testamente in gerechter Sprache Mitherausgebein der B nde der gottesdienst Liturgische Texte in gerechter Sprache und der Zeitschrift f r Gottesdienst und Predigt...

Title : Gottesdienstbuch in gerechter Sprache: Gebete, Lesungen, Fürbitten und Segenssprüche für die Sonn- und Feiertage des Kirchenjahres
Author :
Rating :
ISBN : 3579055291
ISBN13 : 978-3579055299
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : G tersloher Verlagshaus Auflage 1 2003
Number of Pages : 261 Pages
File Size : 599 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Gottesdienstbuch in gerechter Sprache: Gebete, Lesungen, Fürbitten und Segenssprüche für die Sonn- und Feiertage des Kirchenjahres Reviews

  • godebert
    2019-05-08 23:04

    In der Reihe der quadratischen Gottesdienstbücher aus dem Gütersloher Verlagshaus haben Hanne Köhler und Erhard Domay in Anlehnung an das vierbändige Werk »der gottesdienst. Liturgische Texte in gerechter Sprache« 2003 ein Gottesdienstbuch in gerechter Sprache mit Gebeten, Lesungen, Fürbitten und Segenssprüchen herausgegeben. Texte aus der bekannten Reihe werden hier mit neuen, teils bisher unveröffentlichen Texten ergänzt. Begrüßenswert ist, dass die Herausgeberin und der Herausgeber neben der von der Liturgischen Konferenz der EKD erarbeiteten Perikopenordnung zwei weitere Reihen freier (feministischer) Predigt- und Lesungstexte in das Buch aufgenommen haben.Der Band ergänzt die liturgischen Texte in gerechter Sprache in einem praktikablen Format, so dass das Buch auch ein treuer Begleiter auf Reisen ist. Scheinbar hat sich der Verlag leider dazu entschlossen, das Werk zur Zeit nicht wieder aufzulegen.

  • Martina Horak-Werz
    2019-04-29 23:12

    Die Texte sind eine gute Hilfe um den Gottesdienst lebendiger zu gestalten. Die Sprache entspricht mehr unserem heutigen Sprachstil und ist trotzdem nicht banal, sondern kann eine gute Gottesdienstatmosphäre vermitteln, in der Gottes Nähe spürbar wird.