Read Handels- und Gesellschaftsrecht: Materielles Recht & Klausurenlehre (AchSo! Lernen mit Fällen) by Winfried Schwabe Online

handels-und-gesellschaftsrecht-materielles-recht-klausurenlehre-achso-lernen-mit-fllen

Der Bearbeiter erlernt anhand der F lle die Strukturen und die klausurrelevanten materiell rechtlichen Fragestellungen aus dem Bereich des Handels und Gesellschaftsrechts Gleichzeitig bt er im Rahmen der Klausurenlehre die Technik, um das erworbene Wissen dann auch vern nftig zu Papier zu bringen So k nnen Klausuren oder Hausarbeiten erfolgreich geschrieben werden Dabei unterst tzen ihn umfassende L sungsskizzen zum jeweiligen Fall, die zun chst Schritt f r Schritt den materiell rechtlichen Weg zum Ergebnis aufzeigen.Ausformulierte Musterl sungen im klassischen Gutachtenstil erkl ren, wie der Leser den gerade erlernten Stoff in der Klausur oder Hausarbeit richtig darstellt wie er richtig subsumiert, mit welchen Formulierungen er beim Gutachten arbeiten muss, wie er dort Wichtiges von Unwichtigem trennt, welche Fehler er bei der Darstellung vermeiden sollte und wie er einen Meinungsstreit zutreffend behandelt und l st.Das Buch richtet sich vordringlich an Anf nger, die sich mit der Materie vertraut machen wollen Im Rahmen der F lle wird eine gr ndliche und umfassende, gleichwohl aber stets klausurnahe Einarbeitung erm glicht Fortgeschrittene Studenten und Examenskandidaten k nnen anhand der F lle ihr Wissen berpr fen, vertiefen und auf den neuesten Stand bringen....

Title : Handels- und Gesellschaftsrecht: Materielles Recht & Klausurenlehre (AchSo! Lernen mit Fällen)
Author :
Rating :
ISBN : 3415042243
ISBN13 : 978-3415042247
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Richard Boorberg Verlag Auflage 2., 2007
Number of Pages : 330 Seiten
File Size : 781 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Handels- und Gesellschaftsrecht: Materielles Recht & Klausurenlehre (AchSo! Lernen mit Fällen) Reviews

  • Klaus-henning Schütt
    2018-12-28 12:19

    Die Bücher aus dieser Reihe kaufe ich immer wieder gerne. Das Prinzip von Schwabe - plausibler Fall, handfeste Erklärung des materiellen Rechts und ein präzieses Gutachten am Schluss - geht auch hier auf. Vor allem die voll ausgeschriebenen Gutachten sind toll um die langen Verkettungen zwischen BGB und HGB in den Griff zu bekommen.Was mir bei diesem Buch nicht so gut gefällt ist, dass hier ausgesprochen oft Probleme als Nachschlag kredenzt werden, zu denen ich mir zwecks höherer Anschaulichkeit einen eigenen Fall gewünscht hätte.Das andere Problem dieses Buches ist, dass Handels- und (!) Gesellschaftsrecht in einem Buch natürlich nur Ausschnitthaft funktioniert. Es reicht nicht für Leute die ein wirtschaftsjuristisches Studium betreiben oder in dieser Materie eben nicht nur das gröbste wissen wollen. Aus dem Handelsrecht gibt es somit einen guten Überblick über HGB erstes Buch Abschnitt 1-5, viertes Buch Abschnitt 1-3.Der Teil zum Gesellschaftsrecht ist dünn. Die GbR kommt relativ ausführlich, so lange es um wirtschaftlich aktive Aussengesellschaften geht, samt deren Innenproblemen. Bei der OHG gibt es einen Überblick, der z.B. für die Bachelor Leute der Uni-Hagen schon nicht reicht, KG läuft mit. Bei der GmbH gibt es eine kurze Annäherung, wie das Ding im Prinzip funktioniert, also nicht wirklich viel. Dagegen kommt gar nicht und das ist äussert Schade, der Verein an sich, die Stille Gesellschaft und die AG. Gesellschaftsrechtliche Kleingewächse auch nicht.Fazit: Das, was im Buch drinsteht, ist sehr gut. Nur es reicht hinten und vorne nicht. Es bleibt bei einem sehr guten Einstieg, der dann aber unbedingt anderweitig vervollständigt werden muss. Mag sein, dass das fürs erste Staatsexamen reicht, für Wirtschaftsjuristen in Bachelor und Master ist das ungenügend.Tipp für die Zukunft: Zwei Bücher draus machen.